Bildungsoffensive Biotechnologie erhält sehr gute Noten

Nachricht vom
03.11.2009

Das Leipziger Bildungszentrum der INSTAG GmbH führt seit 2005 erfolgreich Vollzeit-Weiterbildungen in der Biotechnologie durch. Die Bildungsoffensive wurde von Frau Prof. Dr. Froster, Direktorin des Bildungszentrums, gestartet, um dem akuten Fachkräftemangel in der Branche entgegenzuwirken: „Die Region Leipzig verfügt über ein außerordentliches Potenzial zu einem der wichtigsten Standorte für Biotechnologie in Deutschland heranzuwachsen. Mit unserem Weiterbildungsangebot leisten wir dafür einen hervorragenden Beitrag.“

Aus einer aktuellen Umfrage des Bildungszentrums geht hervor, dass drei Viertel der Teilnehmer durch die Weiterbildung eine Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt gefunden haben. Insgesamt 83 % sind überzeugt, dass sie das Angebot der INSTAG GmbH beruflich weitergebracht hat.

Der Erfolg der bisherigen sechs Kurse war ausschlaggebend für eine Fortsetzung des Programms. Im November beginnt eine neue Vollzeit-Weiterbildung „Berufliche Integration in die Biotechnologiebranche“. Frau Prof. Dr. Froster sagt: “Wir laden alle interessierten Personen recht herzlich ein, sich bei uns um eine Teilnahme zu bewerben.“ Der Kurs wird über den europäischen Sozialfonds und den Freistaat Sachsen voll gefördert, weshalb für die Teilnehmer keine Kosten anfallen. Das Arbeitslosengeld wird über die Dauer der Weiterbildung fortgezahlt.

Informationen zu dem Programm und Anmeldeformalitäten erteilt Bildungsreferent Michael Kotzek.
Telefon: 0341/308 952 55, E-Mail: sekretariat@instag-bildung.de, Internet: www.instag-bildung.de

Go back

Anpassungsqualifizierung Molekularbiologie

04.11.2013: Weiterbildung - Anpassungsqualifizierung Molekularbiologie wird bundesweit in den Berufsinformationszentren - Infomappen der Bundesagentur für Arbeit vorgestellt Weiterlesen...

Mission erfolgreich

12.03.2013: Zahnärzte aus dem Ausland haben es nicht leicht, wenn sie sich entschließen, in Deutschland zu praktizieren. Ein wichtiger Schritt ist das Bestehen der sogenannten Gleichwertigkeitsprüfung, für die es aber umfangreicher Vorbereitung bedarf. Weiterlesen...

"Akademikertreff" (LVZ-Artikel)

05.05.2011: Ein Zeitungsartikel über die Instag aus der LVZ. Weiterlesen...