INSTAG GmbH ist Kooperationspartner der Otto Benecke Stiftung e.V. im Projekt AQUA

Nachricht vom
01.10.2008

Erwerbslosen Akademiker/innen wird durch AQUA „Akademikerinnen und Akademiker qualifizieren sich für den Arbeitsmarkt“, einem Projekt der Otto Benecke Stiftung e.V. in Bonn, der (Wieder-) Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt ermöglicht. Das Projekt umfasst derzeit insgesamt 18 berufsspezifische Studienergänzungen.

Es wird finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und ist Bestandteil der Qualifizierungsinitiative der Bundesregierung. Kooperationspartner sind Hochschulstandorte bundesweit.

Die INSTAG GmbH konnte zum zweiten Mal erfolgreich die Durchführung der Weiterbildungsmaßnahme „Molekularbiologie“ für den Hochschulstandort Leipzig akquirieren (Maßnahmenummer: 075/322/2008). Das in 7 Kursen bewährte und anerkannte Weiterbildungsprogramm der INSTAG GmbH machte den Hochschulstandort Leipzig bundesweit bekannt.

Am 03. November 2008 startete der zweite Kurs im Projekt AQUA in Leipzig mit insgesamt 20 TeilnehmerInnen aus den Sparten Biologie, Tiermedizin, Chemie und Ingenieurswissenschaften.

Weitere Informationen:

INSTAG GmbH: www.instag-bildung.de, Tel: +49 (0)341 355 917 55, Email: sekretariat@instag-bildung.de sowie bei der Otto Benecke Stiftung e.V.: www.obs-ev.de/aqua, AQUA-Hotline: +49 (0)228 81 63-600, Email: Molekularbiologie@obs-ev.de

Go back

Anpassungsqualifizierung Molekularbiologie

04.11.2013: Weiterbildung - Anpassungsqualifizierung Molekularbiologie wird bundesweit in den Berufsinformationszentren - Infomappen der Bundesagentur für Arbeit vorgestellt Weiterlesen...

Mission erfolgreich

12.03.2013: Zahnärzte aus dem Ausland haben es nicht leicht, wenn sie sich entschließen, in Deutschland zu praktizieren. Ein wichtiger Schritt ist das Bestehen der sogenannten Gleichwertigkeitsprüfung, für die es aber umfangreicher Vorbereitung bedarf. Weiterlesen...

"Akademikertreff" (LVZ-Artikel)

05.05.2011: Ein Zeitungsartikel über die Instag aus der LVZ. Weiterlesen...